Dorferneuerungspreis 2014

Moosburg von oben
Moosburg von oben

Moosburg gewinnt den „Europäischen Dorferneuerungspreis 2014 für eine ganzheitliche, nachhaltige und mottogerechte Dorfentwicklung von heraus-
ragender Qualität“.


Mehr als 1.000 Dorferneuerungsakteurinnen und -akteure wohnten der stimmungsvollen Preisverleihung in der Graubündner Gemeinde Vals, Schweiz, die den Wettbewerb vor zwei Jahren gewonnen hatte, bei. Der Festakt war in ein buntes Rahmenprogramm eingebettet, das sich vom 11. bis 13. September erstreckte und bei dem sich sowohl die Gastgebergemeinde als auch die 29 Wettbewerbsteilnehmer aus zwölf Staaten auf vielfältige Weise präsentierten und begegneten.

Der Preis wurde heuer von der Europäischen ARGE für Landentwicklung und Dorferneuerung zum 13. Mal ausgelobt und stand unter dem Motto „besser.leben“. 29 Teilnehmer aus ganz Europa wurden dafür von ihren regionalen Behörden nominiert und von einer internationalen Jury bewertet.

Das Land Kärnten schickte die Marktgemeinde Moosburg ins Rennen. Die Juroren waren von Moosburg beeindruckt, anerkannten die jahrzehntelangen Bemühungen und verliehen der Gemeinde den „Europäischen Dorferneuerungspreis für eine ganzheitliche, nachhaltige und mottogerechte Dorfentwicklung von herausragender Qualität“. Moosburg gehört damit zu den Gemeinden mit der besten Lebensqualität in Europa. Moosburg verfehlte den Gesamtsieg, der heuer an Tihany in Ungarn ging, nur knapp.

„Moosburg ist ein herausragender Lebens- und Wohnstandort. Die Lebensbedürfnisse der Menschen werden hier wie nirgendwo anders abgedeckt. Gemeindepolitik und Bevölkerung arbeiten seit 20 Jahren intensiv zusammen. Für uns ist der Preis Anerkennung und zugleich der Auftrag, den eingeschlagenen Weg fortzusetzen. Moosburg gehört zu den Gemeinden mit der höchsten Lebensqualität in Europa“, sagte LAbg. Bürgermeister Herbert Gaggl anlässlich der Preisverleihung. „In Moosburg arbeiten die politischen Vertreter gemeinsam mit der Bevölkerung, um die Lebensqualität zu verbessern. Aber auch der Blick in die ferne Zukunft wird nicht vernachlässigt. Ein einstimmiger Beschluss im Gemeinderat, der die Ziele bis 2020 definiert, zeigt von Weitblick und Verantwortungsbewusstsein“, so der Bürgermeister.

Ausstellungsheft

Ideale Infrastruktur
Neben der idealen Lage im Kärntner Zentralraum, bietet Moosburg seinen Einwohnern alle notwendigen Infrastrukturen: Kindertagesstätte, Kindergarten, Hort, Volksschulen, Neue Mittelschule, Musikschule, praktische Ärzte, Zahnärzte, Apotheke, Alten- und Pflegeinrichtungen, Nahversorgermärkte, Sportstätten und viele mehr.

„Viele Familien siedeln sich in Moosburg an, weil unser Angebot stimmt. Die Nähe zur Landeshauptstadt und zum Wörthersee sind zusätzliche Pluspunkte“, sagt Bgm. Herbert Gaggl. Auch der Service stimmt in Moosburg. So ist das Gemeindeamt 41,5 Stunden in der Woche, ohne Mittagspause, geöffnet.

Eine Vielzahl von Projekten und Maßnahmen wurden in den letzten 20 Jahren umgesetzt und eine Vielzahl von Projekten sind für die nächsten Jahre und Jahrzehnte in Umsetzung und Planung.

Nachfolgend angeführte Themen und Lebensbereiche und all das, was in Moosburg umgesetzt wurde, wurde von der Jury bewertet:

Stärkung einer umweltgerechten Land- und Forstwirtschaft und Berücksichtigung der Kulturlandschaft und Arbeitsplätze (Wirtschaft und Arbeitsplätze)

  • Örtliches Entwicklungskonzept
  • Flächenwidmungsplan
  • Gewerbezone
  • Bedarfsorientierte Siedlungsentwicklung

Verantwortungsvoller und umweltverträglicher Umgang mit den natürlichen Ressourcen und Nutzung erneuerbarer Rohstoffe

  • Wertstoffsammelzentrum
  • e5-Programm: Landesprogramm für energieeffiziente Gemeinden
  • Umstellung der Ortsbeleuchtung auf LED-Leuchten
  • Sanierung der Moosburger Teiche
  • Ausbau der Wasserversorgung im Ortsteil Obergöriach
  • Ausbau der Wasserversorgung im Ortsteil Nussberg-Krainig
  • Ausbau der Wasserversorgung in Goritschitzen
  • Ausbau der Wasserversorgung Gradenegg-Stallhofen
  • Errichtung der Fernwärmeanlage Moosburg
  • Errichtung der Biowärme Tigring
  • Biotopkartierung
  • Bachregulierungen
  • Retentionsbecken Seigbichl

Aktivitäten im Sinne der Gewährleistung der Mobilität der BürgerInnen sowie von Nahversorgung und standortverträglichen Erwerbsmöglichkeiten mit Blick auf regionale Wertschöpfungsketten

  • Pilotprojekt Go Mobil
  • Schulbus
  • Shuttlebus im Zuge von Veranstaltungen
  • Ansiedelung der Nahversorger Billa und Spar
  • Start der Arbeitsgruppe Mobilität

Revitalisierung von schützenswerter alter und Schaffung von qualitätsvoller neuer Bausubstanz

  • Erhaltung und Umbau Gemeindeamt
  • Erhaltung und Umbau eines Gebäudes in das Karolinger Museum
  • Bau des Feuerwehrhauses in Seigbichl
  • Bau des Feuerwehrhauses in Tuderschitz
  • Zahlreiche private Projekte

Schaffung zeitgemäßer sozialer Einrichtungen und soziokultureller Qualitäten

  • Kaiser-Arnulf-Kindererlebnisspielplatz
  • Arena-Spielplatz beim Kindergarten

Stärkung der Identität und des Selbstbewusstseins der Bevölkerung, Bildung, Kultur, Identität

  • Pilotgemeinde Lokale Agenda 21
  • Bildungscampus Moosburg – Entwicklung der Inhalte
  • Bildungscampus Moosburg - Bauliche Maßnahmen Volksschule, Kunstatelier, Bunte Klasse
  • Bildungscampus Moosburg – Bauliche Maßnahmen Kinderbetreuung
  • Bildungscampus Moosburg – Masterplan
  • Sommerakademie Moosburg – Art Summertime
  • Galerie im Rathaus
  • Kaiser Arnulfsfest
  • Entwicklung und Implementierung einer Corporate Identity
  • Entwicklung der Moosburger Tracht

Forcieren der Teilhabe aller Generationen, Nationalitäten und Minderheiten sowie beider Geschlechter am wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Leben

  • Tag der älteren Gemeindebürger
  • Leihoma, Leiopa
  • Erste-Hilfe-Kurs für Säuglinge und Kleinkinder
  • Schwimmkurs für Kinder
  • Begegnung Kind und Wald
  • Nachwuchsarbeit im Sport
  • Skikurse für Kinder
  • Kirchplatz neu
  • Informationsmanagement
  • Betreubares Wohnen
     
M D M D F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 
 

Aktuelles

art summertime: Finissage

Moosburg ehrte seinen Kaiser

18 neue Wohnungen im Zentrum

31. Kaiser Arnulfsfest

Erfolgreiche europäische Zusammenarbeit