GO-MOBIL® auf neuen Wegen - Mobilitäts Masterplan Moosburg

LAbg. Bgm. H. Gaggl, GR Mag. F. Mossegger, M.Goritschnig und Team

LAbg. Bürgermeister Herbert Gaggl und GR Mag. Ferdinand Mossegger luden Donnerstag den 11.01.2018 zur Informationssveranstaltung.

Der Moosburger Maximilian Goritschnig hats erfunden und verfolgt seit dem GO-MOBIL® Gründungsjahr 1999, beharrlich seinen Weg. Mittlerweile ist das
GO-MOBIL® in 36 Kärntner Gemeinden zu finden, 136 Fahrer kümmern sich um ca. 170.000 Fahrgäste pro Jahr.

Stehen bleiben ist beim Thema Mobiliät ohnehin unangebracht und daher freut sich das gesamte Team Rund um M. Goritschnig sowie die Einlader Bgm. Herbert Gaggl und Ferdinand Mossegger wieder einen Schritt in Richtung –mehr Leistung für unsere Kunden – gehen zu können. Ab 12. Februar erweitert sich das GO-MOBIL® Angebot in Richtung Krumpendorf und Wölfnitz.

M D M D F S S
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 
 
 
 

Aktuelles

Erfolgreiche Zeckenimpfaktion

Glück ist eine Frage der Einstellung

Go Mobil mit neuen Destinationen

Beratung im Umgang mit Demenz

GO-MOBIL® auf neuen Wegen - Mobilitäts Masterplan Moosburg