Wieder Olympiagold für Moosburg

Ingrid Sagmeister, Bgm. Herbert Gaggl und Wirtschaftshofleiter Hermann Koraschnig freuen sich über den Sieg

Im Rahmen der Blumenolympiade gewinnt die Marktgemeinde Moosburg nach 2016 auch heuer wieder die Goldmedaille.

Die Schlacht um die ersten Plätze bei der 20. Blumenolympiade ist geschlagen, die Spitzenplätze stehen fest: Moosburg ist zum wiederholten Male Sieger, sowohl in der Landeswertung als auch in der Regionalwertung, in der Kategorie Marktgemeinde. Der Landessieg wird mit der Marktgemeinde Rennweg geteilt. Auffallend für die Bewerter in diesem Jahr war die knall-bunte Vielfalt der Blütenfülle. „Man merkt schnell, wenn die Leute in den Gemeinden mit Leidenschaft und Herz dabei sind“, so Jurorin Margarita Messner-Fritzl. In der Marktgemeinde Moosburg sind dies unsere Blumenfeen Ingrid Sagmeister und Sieglinde Thomann, sowie Hermann Koraschnig vom Wirtschaftshof mit seinen Leuten. Die wunderschöne Gestaltung des Gemeindeamtes als Visitenkarte der Gemeinde ist auch heuer wieder besonders aufgefallen, aber auch die Gestaltung des Kirchplatzes mit den hübsch bepflanzten Bummelzügen, die blühenden Brückengeländer und die vielen Blumeninseln, die man auch noch in den weiter abseits gelegenen Ortsteilen finden kann.

Die Ergebnisse der Landeswertung in den verschiedenen Kategorien sind für Mitte September zu erwarten. Aufgrund der vielen Teilnehmer anlässlich des 20-Jahr-Jubiläums ist es heuer ganz besonders spannend. Ganz vorne mit dabei zu sein wird nicht einfach werden. Aber die wunderschöne Blumenpracht in Moosburg, die die Bewerter Anfang August beeindruckt hat, wird wohl den einen oder anderen Spitzenplatz möglich machen. Wir drücken die Daumen!

Die Gemeindewertung in den einzelnen Kategorien steht aber bereits fest - wir gratulieren den Siegern:

Kategorie 1, Gasthöfe und Hotels: Sabine und Andreas Fischer, Gasthof Bärnwirt

Kategorie 2, Bauernhöfe und Buschenschenken: Elisabeth und Helfried Pajantschitz

Kategorie 3, Gewerbebetriebe und Pensionen: Hildegard und Johann Zeppitz

Kategorie 4, Privathäuser mit Balkon und Garten: Michaela und Eckart Schwarzfurtner

Kategorie 6, Fenster- und Blumenschmuck: Gudrun Leschanz

Kategorie 7, Sonderobjekte: Gabriela Sacher

Kategorie 7.1, Gartenparadiese: Anna und Walter Goritschnig

Kategorie 8, Öffentliche Gebäude: Marktgemeindeamt Moosburg

Kategorie 9, Kindergärten und Schulen: Bildungscampus Kindergarten Moosburg

Die alljährliche Schlussveranstaltung mit den Fotos der schönsten Gärten und Balkone wird wieder Ende Oktober stattfinden.

 

 

M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 

Aktuelles

Fest der Blasmusik

Die Billa-Damen heben ab

Endlich ist der Christbaum da

Änderung in der Führung der Moosburger Feuerwehren

Die familienfreundlichste Gemeinde Österreichs