Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen Alle Slider anhalten

Marktgemeinde Moosburg
Kirchplatz 1 | 9062 Moosburg | +43-4272-83400 | moosburg@ktn.gv.at | www.moosburg.gv.at
https://www.moosburg.gv.at/?p=17893

Aktuelles

„Alles für den Hugo“ oder Lachen ist die beste Medizin

Am 22.1.2023 fand im prall gefüllten Veranstaltungsstadel des Gasthauses Eichwalder in Tigring ein Kabarett-Nachmittag vom Feinsten statt. Die Trachtengruppe Tigring lud  zu einem Streifzug durch die deutschsprachige Kabarettlandschaft.

Die Obfrau Isabella Jessenitschnig konnte neben Pfarrer Mag. Josef Scharf und LAbg. Bgm. Herbert Gaggl auch die Bezirksobfrau vom Kärntner Bildungswerk Elisabeth Putz, den Obmann des Kanaltaler Kulturvereines DI Karl Heinz Moschitz, den Präsidenten der Deutschsprachigen Alt-Kärntner Ewald Klammer, die Obmann-Stellvertreterin der Sudetendeutschen Landsmannschaft Maria Katzer und die Obfrau der Siebenbürger Landsmannschaft Irmgard Martini als Ehrengäste begrüßen.

Als hochkarätige Akteure sorgten Manuel Dragan und Natalie Krainer für insgesamt 90 Minuten Humor. Sie überschlugen sich in wunderbaren Pointen vom Witzekönig Maxi Böhm, in herrlich Absurdem von Karl Valentin, in Reimen von Heinz Erhardt und natürlich in fein satirischem von Hugo Wiener. Gestik, Mimik und schauspielerische Präzision von Manuel Dragan passten perfekt zu den feinen pointenreichen dargebrachten „Geschichten aus dem Leben“. Als Abwechslung überraschte Natalie Krainer mit einer gesanglichen Spitzenleistung  aus dem Genre der Operette.

Das Publikum war begeistert und forderte von beiden Künstlern natürlich eine Zugabe.

Zum Abschluss gab es die angekündigte Verlosung von drei Preisen. Die Gewinner*innen waren Gabi Schurian, Anna Inze und Josef Dragan. Wir gratulieren sehr herzlich und bedanken uns bei LAbg. Bgm. Herbert Gaggl für die finanzielle Unterstützung dieser Veranstaltung. Alle freuen sich auf eine Fortsetzung.

Horst Jessenitschnig, BA, MA

Pressereferent