Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen Alle Slider anhalten

Marktgemeinde Moosburg
Kirchplatz 1 | 9062 Moosburg | +43-4272-83400 | moosburg@ktn.gv.at | www.moosburg.gv.at
https://www.moosburg.gv.at/?p=12026

Aktuelles

  • 26. November 2020

    Advent, Advent ein Lichtlein brennt

    Der Adventkranz  wurde 1839 vom evangelisch-lutherischen Theologen Johann Heinrich Wichern (1808 bis 1881) im evangelischen Norddeutschland eingeführt. Knapp hundert Jahre später war er auch in katholischen Gegenden zu finden. Der Erzählung nach nahm sich Wichern einiger Kinder an, die in großer Armut lebten. Er zog mit ihnen in ein altes Bauernhaus und betreute sie dort. Da die Kinder während der Adventzeit immer fragten, wann denn endlich Weihnachten sei, baute er aus einem alten Wagen…

  • 20. November 2020

    Sportzentrum: Der Kunstrasenplatz wird saniert

    Der Kunstrasenplatz im Kaiser Arnulf Sportzentrum wurde 2005 eröffnet. Der Kunstrasen ist abgenützt und muss erneuert werden. Die Elastikschicht wird freigelegt und saniert und darauf ein neuer Rasen verlegt. Die Fertigstellung ist Anfang Dezember geplant. Sollte aufgrund von Kälte eine Verlegung und Verklebung nicht möglich sein, werden die Arbeiten im Frühjahr 2021 abgeschlossen.

  • 20. November 2020

    Forderung nach Ausgleich für den Entfall von Steuereinnahmen

    Das Finanzausgleichsgesetz regelt die Verteilung der Finanzmittel der Republik Österreich (insbesondere aus Steuern und Abgaben) auf die einzelnen Gebietskörperschaften (Bund, Länder, Gemeinden). Dabei geht es um rund 85 Milliarden pro Jahr, von denen die Gemeinden rund 12 % erhalten, die sogenannten „Ertragsanteile“. Aufgrund der Corona-Krise brechen die Steuereinnahmen weg und die Gemeinden bekommen weniger Geld. „Der Einnahmenentfall für Moosburg wird sich für 2020 a…

  • 10. November 2020

    GO-MOBIL-Gründer spendet Defibrillator

    Max Goritschnig hat einen Defibrillator für das östliche Gemeindegebiet in Moosburg gespendet. Seit dem 5. Oktober ist der „DEFI“  am Steinkogel 1 in Ziegelsdorf bereit für den Einsatz.  „Es ist schon ein eigenartiges Gefühl, für viel Geld ein Gerät anzuschaffen – in der Hoffnung, es nie gebrauchen zu müssen“, sagt Goritschnig. „Man stelle sich dazu zum Beispiel ein Gartengerät vor. Das wäre ja absurd.“ Um Sinn zu stiften und natürlich um möglichst viele Leben zu retten, stellt er den De…

  • 3. November 2020

    Terror in Wien

    Aus Solidarität mit den Opfern des Terroranschlages in Wien wurde am Gemeindeamt Moosburg die schwarze Flagge ausgehängt. „Unser tiefes Mitgefühl gilt den Verletzten und Schwerverletzten. Unsere Trauer entbieten wir jenen Menschen, die durch diesen widerwärtigen Anschlag ihr Leben verloren haben. Ein besonderes Mitgefühl gilt den Angehörigen“, sagt LAbg Bürgermeister Herbert Gaggl.  

  • 30. Oktober 2020

    Galerie der Gedanken eröffnet

    Im Rahmen des Projektes zumglueck.jetzt wurde am 23. Oktober die Galerie der Gedanken eröffnet. Die Galerie, die im Zentrum von Moosburg – entlang der Feldkirchner Straße, errichtet wurde, zeigt „Kluge Köpfe“, die vom Architekten und Künstler Prof. Harald Schreiber gezeichnet wurden. Den Köpfen sind Zitate zugeordnet, die von diesen Persönlichkeiten stammen und zum Nachdenken anregen sollen. Das Projekt zumglueck.jetzt wird vom Theologen und Psychotherapeuten Dr. Arnold…

  • 29. Oktober 2020

    Hochleistungslüfter für die FF Tigring

    Die Freiwillige Feuerwehr Tigring wurde mit einem Hochleistungslüfter ausgestattet. Die mobilen Hochleistungslüfter der FANERGY-Reihe sind multifunktional einsetzbare Geräte, die weit mehr können als belüften: Gebäude und Objekte mittels Wassernebel schützen, gefährliche Gase niederschlagen und sogar Schaum ausbringen. Der FANERGY bietet viele Möglichkeiten – auch beim Löschangriff. Die schnelle Entrauchung ermöglicht einen leichten und schnellen Zugang, eine viel bessere Sicht und…

  • 27. Oktober 2020

    Sanierung des Kunstrasens hat begonnen

    Der Kunstrasen im Kaiser Arnulf Sportzentrum wird saniert. Die Arbeiten haben begonnen.. “ Der alte Rasenteppich wird abgetragen, die Elastikschicht wird erneuert  und im Laufe des Monates November wird der neue Rasen verlegt“, informierte Bürgermeister Herbert Gaggl.    

  • 22. Oktober 2020

    Griechischer Künstler malte in Moosburg

    Anlässlich der Eröffnung des „Moosburger Glücksparcours“ weilte Professor Konstantinos Xenopolous in Moosburg. Er malte ein Bild des Tempels von Delphi mit dem Nabel der Welt, das im Paradiesgarten aufgestellt wird. Xenopolous ist einer der berühmtesten Ikonenmaler weltweit und war am Freitag, 23. 10. von 11 – 13 Uhr am Kirchplatz live zu bewundern. Er lebt in Moosburgs Partnerstadt Katerini. Die Eröffnung des Glücksparcours wurde live im Internet übertragen. …

  • 21. Oktober 2020

    Bundesvergabegesetz: Forderung nach Verlängerung der Schwellenwerteverordnung

    Amtsleiter Norbert Pichler hat sein Studium „Master of Legal Studies“ (MLS) an der Donau-Universität Krems erfolgreich abgeschlossen. In seiner Master Thesis beschäftigt sich Pichler mit dem Bundesvergabegesetz und die Möglichkeiten der Gemeinden, Aufträge ohne umfangreichen bürokratischen Aufwand örtlich und regional vergeben zu können. Ein besonderes Instrument ist die Direktvergabe. Derzeit können öffentliche Auftraggeber Bauaufträge bis 100.000 Euro ohne langwierige Verfahren vergeb…