Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen Alle Slider anhalten

Marktgemeinde Moosburg
Kirchplatz 1 | 9062 Moosburg | +43-4272-83400 | moosburg@ktn.gv.at | www.moosburg.gv.at
https://www.moosburg.gv.at/?p=10098

Aktuelles

  • 24. Januar 2020

    Gemeindepokalturnier: Das Eis ist bereit

    Die Marktgemeinde Moosburg und die Kameradschaft der FF-Bärndorf Stallhofen laden zum Kärntnerstock-Gemeindepokalturnier. Die Eisfläche am Moosburger Mitterteich ist wieder Austragungsort für das traditionelle Turnier, das heuer am 2. Februar, ab 7.30 Uhr stattfindet. Teilnahmeberechtigt sind Moosburger Vereine, Gesellschaften und Firmen. Downloads Infoblatt-Moosburg-Gemeindepokalturnier…

  • 23. Januar 2020

    Staatsanwaltschaft stellt Verfahren gegen Bürgermeister ein

    Aufgrund einer anonymen Anzeige hat die Staatsanwaltschaft im Herbst des Vorjahres Ermittlungen gegen LAbg Bürgermeister Herbert Gaggl aufgenommen. Gaggl wurde in dieser Anzeige vorgeworfen, er hätte es unterlassen Vergnügungssteuer für Konzerte der Firma Semtainment vorzuschreiben, hätte Vorteile für sich und andere Personen in Form von VIP-Tickets lukriert und die Organisation von Parteiveranstaltungen durchführen lassen. Außerdem wurde ihm vorgeworfen, er hätte öffentliche Einrichtung…

  • 20. Januar 2020

    Auch Hunde brauchen eine Schule

    Das Hundesport- und Ausbildungszentrum Moosburg-Tigring beginnt das neue Kursjahr mit der Einschreibung für alle Klassen und Rassen am 13. und 14. März 2020 jeweils ab 14.30 Uhr. Die Kurse finden dann in Regel jeweils Freitags und Samstags in der Zeit von 15 – 17 Uhr statt (individuelle Änderung vorbehalten) und der Frühjahrskurs endet ca. in der 25 Kalenderwoche. Hundeausbildung nützt und Hundeausbildung schützt. Es ist wichtig dass der/die vierbeinige Freund(in) einen Grundgehorsam beh…

  • 16. Januar 2020

    Moosburger Mitterteich: Eislaufparadies in Mittelkärnten

    Am Moosburger Mittereich hat sich eine kompakte Eisdecke gebildet. Viele Naturliebhaber genießen jetzt ihre Freizeit am Teich. „Die Eisstärke wurde in den freigegebenen Bereichen mit mindestens 15 Zentimeter gemessen. Wir messen an 25 Stellen, damit wir die Sicherheit gewährleisten können“, informiert Eismeister Eckhart Sagmeister. Die Mitarbeiter des Wirtschaftshofes haben das Eis gereinigt und die freigegebenen Flächen eingegrenzt. „Ich freue mich sehr, dass wir heuer…

  • 15. Januar 2020

    Ernst Gradischnig: Lyrische Farbklänge

    Die Alpen-Adria-Galerie Klagenfurt zeigt bis 23. Februar Werke von Ernst Gradischnig. Die Ausstellung zeigt einen Querschnitt durch das Werk des bekannten Moosburger Malers, der im Vorjahr seinen 70. Geburtstag feierte. Die Schau konzentriert sich auf wichtige Momente im Schaffen des Künstlers. Stimmungsvolle Landschaftsbilder, die sich seinen Leitmotiven wie der Insel Pag, der Insel Djerba oder dem Steinbruch in Töschling widmen, gehören u. a. zu den Höhepunkten der Präsentation. Ernst …

  • 8. Januar 2020

    Der Sommer wird heiß!

    Die Schlosswiese in Moosburg wird im Sommer wieder zur großen Showbühne. Stars wie Mark Forster (7. 8.), Gigi D’Agostino (8.8.), Kerstin Ott, Die Paldauer, Hannah, Ross Anthony u.a. (14..8.) sowie Seiler und Speer (15.8.) werden Moosburg rocken. „Neu organisiert wurde die gastronomische Versorgung. Nikko Trippel und Heribert Deutscher werden die Gäste verwöhnen“, informiert Thomas Semmler von Semtainment. Labg Bürgermeister Herbert Gaggl freut sich auf die Veranstaltung…

  • 8. Januar 2020

    Das wird wieder ein Theater

    Die Theatergruppe Moosburg ladet ins Gasthaus Tschemernig zum Theaterstück „Die Gedächtnislücke“ (von Bernd Gombold) ein. Termine: Premiere am 20. März um 20.00 Uhr, weitere Aufführungen am 21,26,27,28 März jeweils um 20.00 Uhr und am Sonntag den 22.März um 14 Uhr. Inhaltsangabe: Helene, die Frau des Bürgermeisters, und Hannelore, seine Sekretärin haben es nicht leicht mit dem grantigen Bürgermeister Franz Kübele. Er will es allen Dorfbewohnern wie z.B. der neureichen Familie Silberstein…

  • 3. Januar 2020

    Moosburger Teiche: Betreten der Eisfläche verboten

    Das Betreten der Eisfläche auf den Moosburger Teichen ist verboten. Es herrscht Lebensgefahr. „Bitte betreten Sie die Eisflächen nicht und seien Sie Vorbild für Kinder und Jugendliche. Sobald das Eis die entsprechende Stärke hat, wird der Teich für das Eislaufen freigegeben“, appelliert Bürgermeister Herbert Gaggl.

  • 19. Dezember 2019

    Prosit Neujahr!

    Liebe Leserinnen und Leser, namens des Gemeinderates, der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und in meinem eigenen Namen wünsche ich Ihnen ein gesundes und glückliches Jahr 2020! Herzlichst Ihr LAbg Herbert Gaggl Bürgermeister   Fotos: Sandra Matanovic, 14. 12. 2019; NP Frohe Weihnachen und ein glückliches Jahr 2019!

  • 19. Dezember 2019

    Budget 2020 beschlossen

    Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 17. Dezember des Haushaltsvoranschlag 2020 einstimmig beschlossen. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen (VRV 2015) wird das Buchhaltungssystem ab 2020 umgestellt: von der Kameralistik hin zur doppelten Buchhaltung. Der Voranschlag neu gliedert sich in den Ergebnis-, Finanzierungs- und Vermögenshaushalt. Ziel des Gesetzgebers ist, dass die Haushalte der öffentlichen Hände vergleichbar werden. „Der Voranschlag 2020 konnte zwar noch ausgeglichen erstel…