Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen Alle Slider anhalten

Marktgemeinde Moosburg
Kirchplatz 1 | 9062 Moosburg | +43-4272-83400 | moosburg@ktn.gv.at | www.moosburg.gv.at
https://www.moosburg.gv.at/?p=29

Werte Leserinnen und Leser!

„Moosburg macht munter“ ist nicht nur ein Slogan, sondern gelebte Wirklichkeit. Unsere Gemeinde ist ein begehrter Wohn-, Lebens- und Wirtschaftsstandort. Die Voraussetzungen dafür haben wir in den letzten drei Jahrzehnten geschaffen. Nun gilt es die Herausforderungen der Zeit, trotz Corona, zu nutzen und Projekte umzusetzen, damit Moosburg auch in diesem Jahrzehnt eine Gemeinde mit Zukunft bleibt.

Bildung, Mobilität, Breitband und Ortskernentwicklung sind wichtige Themen, denen wir uns stellen:

  • Ausbau des Bildungscampus Moosburg mit Volksschulsanierungen und Bau einer Sporthalle mit Mensa
  • Umsetzung des Mobilitätsmasterplans
  • Glasfaserverkabelung und schnelles Internet für alle Ortsteile
  • Entwicklung und Belebung des Moosburger Orstkernes und Umsetzung des „Glücksweges“
  • Digital 4.0: Umsetzung der digitalen Verwaltung
  • Stärkung des Ortskerns (Projekt zumglueck.jetzt)
  • Infastrukturpaket 2021
  • Attraktivierung der Kinderspielplätze in Moosburg und Tigring
  • Innovative Ortsbeleuchtung
  • uvam.

Diese Projekte wurden jahrelang mit Bürgerbeteiligung vorbereitet und werden bereits jetzt und in nächster Zeit umgesetzt. Die Sanierungsarbeiten in der Volksschule Moosburg wurden bereits abgeschlossen: der erste Schritt zum Ausbau des Bildungscampus Moosburg. Die Errichtung der Ballsporthalle und Mensa hat 2020 begonnen und wird heuer zügig fortgesetzt.

Ein großes Anliegen ist es mir auch, ehemalige Moosburgerinnen und Moosburg zurück in die Heimat zu holen. Sei es, dass sie sich wieder hier ansiedeln, oder uns mit ihren Wissen und ihrer Erfahrung für die Weiterentwicklung unserer Gemeinde zur Verfügung stehen. Wir arbeiten an einem Projekt!

Aufgrund der aktuellen Ereignisse rund um die Corona-Epidemie, ersuche ich Sie um Ihr konstruktives gemeinsames Mittun, um die Epidemie einzudämmen. Die Impfung ist eine große Chance, dass wir bald wieder unser gewohntes Leben führen können.

Sollten Sie Fagen haben, so stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung! In diesem Sinne freue ich mich auf das nächste nicht-digitale, sondern analoge Treffen und wünsche Ihnen alles Gute im neuen Jahr!

Herzlichst Ihr
LAbg. Herbert Gaggl
Bürgermeister

Der Bürgermeister der Marktgemeinde Moosburg

LAbg. Herbert Gaggl
Geboren: 1955
Familienstand: verheiratet mit Waltraud
3 Kinder
Beruf: Geschäftsführer
Partei: Herbert Gaggl/ÖVP Moosburg
Amt des Bürgermeisters: seit 1991

Politische Laufbahn:

  • seit 1985 Mitglied des Gemeinderates
  • 1987 – 1991 Obmann des Clubs der ÖVP-Gemeinderäte
  • seit 1989 Obmann der ÖVP Moosburg
  • 1990 – 1991 Vizebürgermeister
  • seit März 1991 Bürgermeister
  • seit April 2013 Abgeordneter zum Kärntner Landtag

Wichtige Projekte:

  • Siedlungsentwicklung, örtliche Entwicklungskonzepte
  • Flächendeckende Infrastruktur für Wasser und Kanal
  • Ausbau des Straßennetzes (über 120 km Straßen und Wege)
  • Errichtung von Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Sanierung und Ausbau der Volksschulen Moosburg und Tigring
  • Bildungscampus Moosburg
  • Kaiser-Arnulf-Sportzentrum
  • Gemeindezentrum Schallar
  • Neuerrichtung des Ortszentrums samt Platz und Straßen
  • Moderne, zukunftsorientierte Gemeindeverwaltung

Hobbys:

  • Laufen
  • Musik
  • Lesen

Pressefotos:

Liste aller Bürgermeister seit 1850:

Bürrgermeister seit 1850

 

 

LAbg. Herbert Gaggl

LAbg. Herbert Gaggl

Bürgermeister

Sprechstunden (bitte Termin vereinbaren):

Montag, 10:00 bis 11:00 Uhr
Dienstag, 09:00 bis 11:00 Uhr
Donnerstag, 17:00 bis 19:00 Uhr
und nach Vereinbarung

+43-4272-83400 Sekretariat
+43-664-9683369
+43-4272-83400-33