Marktgemeinde Moosburg
Kirchplatz 1 | 9062 Moosburg | +43-4272-83400 | moosburg@ktn.gv.at | www.moosburg.gv.at
https://www.moosburg.gv.at/?p=6925

Aktuelles

Blumenolympiade 2018 – Moosburg ist die schönste Marktgemeinde!

Mit Spannung wurden die Ergebnisse der diesjährigen 21. Blumenolympiade erwartet – das Geheimnis, wer die diesjährigen Sieger sind, wurde bei der Abschlussveranstaltung am 16. September im Congress-Center Pörtschach endlich gelüftet: Die goldene Rose – der 1. Platz in der landesweiten Wertung – ging wieder an die Marktgemeinde Moosburg, die unsere „Blumenbeauftragten“ Ingrid Sagmeister und Hermann Koraschnig, gemeinsam mit Frau Vzbgm. Hermine Kogler, strahlend in Empfang genommen haben. Auch bei den Gewerbebetrieben konnte eine Moosburgerin die goldene Rose heimfahren: Frau Dietrun Lassnig vom gleichnamigen Landhaus. In der Regionalwertung konnten wir auch noch punkten: In der Kategorie Gewerbebetriebe und Pensionen erreichte der Installationsbetrieb Roland Uhr den 2. Platz, in der Kategorie Privathäuser Frau Hildegard Fischer ebenfalls den 2. Platz und Frau Karin Lamprecht konnte für ihren Fenster-und Blumenschmuck ebenso den 2. Platz erreichen. Die strahlenden Sieger durften neben ihren Rosen-Pokalen und Urkunden auch wunderschöne Blumenarrangements in Empfang nehmen. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von der jungen Funk-Brass-Band „Blowing Doozy“, bei der der Moosburger Stephan Lerchbaumer das Bariton-Saxophon spielt, sowie von Margot Loibnegger, die sehr charmant Blumenlieder von Robert Stolz zum Besten gab.

Die gemeindeinterne Siegerehrung findet am 22. Oktober 2018 um 19 Uhr im Karolinger Saal statt, zu der alle diesjährigen Teilnehmer sehr herzlich eingeladen sind.
Hier die Moosburger Sieger:
Kat. 1, Gasthöfe und Hotels: Familie Lanzer, Gasthof Lanzer
Kat. 2, Bauernhöfe und Buschenschanken: Familie Goritschnig, Buschenschänke Wassacher
Kat. 3, Gewerbebetriebe und Pensionen: Familie Lassnig, Landhaus Lassnig
Kat. 4, Privathäuser: Frau Hildegard Fischer
Kat. 6, Fenster- und Blumenschmuck: Frau Karin Lamprecht
Kat. 7, Sonderobjekte, Familie Truppe
Kat. 7.1, Gartenparadiese, Frau Waltraud Gaggl
Kat. 8, Öffentliche Gebäude, Kaiser Arnulf Sport Zentrum
Kat. 9, Kindergärten und Schulen: Bildungscampus Volksschule Tigring

Fotos von der Siegerehrung in Pörtschach gibt es auch unter www.blumenolympiade.at zum „Nachschauen“.