Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen Alle Slider anhalten

Marktgemeinde Moosburg
Kirchplatz 1 | 9062 Moosburg | +43-4272-83400 | moosburg@ktn.gv.at | www.moosburg.gv.at
https://www.moosburg.gv.at/?p=12701

Aktuelles

Sicher und geborgen im Hort

Die Horte in Moosburg und Tigring sind wichtige elementarpädagogische Bildungs- und Betreuungseinrichtungen und werden im Auftrag der Marktgemeinde Moosburg vom Caritas Institut : Kinder und Jugend betrieben.

„Die Horte bieten Schulkindern im Alter von 6 bis 14 Jahren einen Lebens-, Spiel-, Lern- und Entwicklungsraum sowie einen Raum, in dem Kinder Gemeinschaft mit gemeinsam geteilten Werten erleben“, informiert die leitende Pädagogin Carmen Dörflinger, BA MA.

In einem Rahmen, in denen sich die Hortkinder wohl, sicher und geborgen fühlen und auf der Basis einer guten Beziehung zwischen Hortpädagoge/in und den Hortkindern, prägen im Sinne des Bildungsauftrages die pädagogische Arbeit des Hortteams in Moosburg und Tigring:

  • die Begleitung und Förderung der Hortkinder in schulischen Angelegenheiten,
  • die Förderung und Unterstützung der Hortkinder in ihrer individuellen sozialen, intellektuellen, seelischen/psychischen und körperlichen Entwicklung durch das Erleben von Beziehung, Freundschaft, Gemeinschaft und gemeinsamer Aktivität im Hort, durch die Gestaltung des Hortraumes mit anregenden Spiel- und Lernmaterialien und durch geplante Bildungsaktivitäten des Hortteams, die sich an den vielfältigen Bildungsinteressen und Bedürfnissen der Hortkinder orientieren,
  • die Stärkung der alltagspraktischen Fähigkeiten der Hortkinder und die Vorbereitung der Hortkinder auf ein selbstständiges und eigenverantwortliches Leben sowie
  • eine sinnvolle Freizeitgestaltung in der Gemeinschaft, die die altersentsprechenden Interessen und Bedürfnisse der Hortkinder aufgreift und die den Kindern Ausgleich und Entspannung im Schulalltag verschafft.