Marktgemeinde Moosburg
Kirchplatz 1 | 9062 Moosburg | +43-4272-83400 | moosburg@ktn.gv.at | www.moosburg.gv.at
https://www.moosburg.gv.at/?p=7024

Aktuelles

80 Jahre und kein bisschen leise

Am 16. September 2018 feierte unser rüstiger Gemeindebürger Peter Winkler im Kreise seiner Familie und seiner Freunde seinen 80. Geburtstag am Fleckviehzuchtbetrieb Familie Jessenitschnig (Gåggl) am Nußberg.

Landtagsabgeordneter Bürgermeister Herbert Gaggl begann den Reigen der Gratulanten und würdigte das bewegte und vor allem engagierte Leben des Jubilars als Berufsfeuerwehrmann, als Landwirt und als Familienvater. Herbert Gaggl bedankte sich für seine Leistungen als Gemeinderat und seine Aktivitäten in verschiedensten Vereinen in Moosburg, die alle dazu mit beitrugen, dass das gesellschaftliche Leben in unserer Marktgemeinde verbessert und verschönert werden konnte. Als Zeichen der Wertschätzung und der Anerkennung dieser Leistungen wurde Peter Winkler das Ehrenzeichen der Marktgemeinde Moosburg verliehen.
Im Kreise der Feiernden überraschten den Jubilar unter anderem mit Dankesworten und Gratulationen Bauernbund-Bezirksobmann KR Josef Fradler, der Obmann des Landwirt.-Ausschuss GR Josef Straßonig mit GR Astrid Brunner, Wolfgang Leeb im Namen der Nachbarn und Freunde, der auch mit seiner steirischen Ziehharmonika aufspielte sowie die Trachtengruppe Tigring unter der Obfrau Isabella Jessenitschnig. Eine Abordnung des Blasorchesters der Marktgemeinde Moosburg und ein Quartett des MGV Bärndorf sorgten für weitere köstliche musikalische Leckerbissen. Claus Jessenitschnig dankte in rührenden Worten seinem Schwiegervater für die unermüdliche und jederzeitige Bereitschaft zur Unterstützung in der Familie und in der Landwirtschaft. Dass Peter Winkler noch viele Jahre aktiv sein wird, beweist seine Gattin Helga, die mit einer neuen Motorsäge als Geschenk dafür sorgte, dass Peter die Arbeit sicher nicht ausgehen wird. Wir wünschen ihm alles Gute und vor allem weiterhin viel Gesundheit für die Zukunft.

Text: Horst Jessenitschnig