Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen Alle Slider anhalten

Marktgemeinde Moosburg
Kirchplatz 1 | 9062 Moosburg | +43-4272-83400 | moosburg@ktn.gv.at | www.moosburg.gv.at
https://www.moosburg.gv.at/?p=13312

Aktuelles

Schlagwort 'Wege'

  • 22. April 2021

    Tigring: Bau der Haltestelle begonnen

    Die Bauarbeiten für die Haltestelle und Verkehrsicherungsmaßnahmen in Tigring haben begonnen. „Die Abzweigung von der Tigringer Straße in die Schrimitzerstraße wird verkehrssicher ausgebaut, eine Haltestelle errichtet und gleichzeitig auch der Sammelplatz für Wertstoffe saniert. Zudem wird dieser Bereich mit einer innovativen Ortsbeleuchtung versehen“, informiert Bürgermeister Herbert Gaggl. Das Projekt ist mit 50.000 Euro budgetiert.

  • 20. April 2021

    Sanierung der Seigbichler Brücke schreitet voran

    Die Sanierung der Seigbichler Brücke ist beinahe abgeschlosen. Nachdem der Asphalt, der östliche Teil der Betondecke sowie der Randbalken mit Geländer abgetragen wurden, wurden die losen Natursteine der Brückenmauern ausgeklaubt, abgeschlagen und wieder im bestehenden Verband in Mörtel verlegt. Auf dem bestehenden Gewölbe wurde eine neue Tragplatte in Form von Stahlbeton errichtet. Im Zuge der Betonarbeiten wurde auch der östliche Randbalken geschaffen. „Ich bin zuversichtlich, das…

  • 26. Februar 2021

    Große Bauvorhaben werden umgesetzt

    Die Marktgemeinde Moosburg realisiert 2021 große Infrastrukturprojekte. Die Bauarbeiten für die Kanalisation in Obergöriach beginnen nach Ostern (Spatenstichfeier am 7. April um 13 Uhr). Das Projekt hat ein Volumen von rund 1 Mio Euro. Die Sanierung der Seigbichler Brücke ist mit rund 150.000 Euro veranschlagt. Der Baubeginn ist für Anfang April vorgesehen. Notwendige Straßensanierungen sind in Planung und werden bis Juni abgeschlossen sein. Die Arbeiten zur Sanierung des Kunstrasens im …

  • 17. Februar 2021

    Frostauftrieb: Straßen und Wege gesperrt

    Aufgrund der steigenden Temperaturen kommt es zu Frosauftrieb auf den Straßen und Wegen. „Wir müssen diese Straßen und Wege für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen sperren, um den Straßenkörper nicht zu beschädigen. Transporte für systemrelevante Bereiche, wie z.B. Müllabfuhr, dürfen durchgeführt werden“, informiert Wirtschaftshofleiter Hermann Koraschnig. Downloads Liste der Straßen, die gesper…

  • 22. Juli 2020

    8 Tonnen Gewichtsbeschränkung auf der Seigbichler Brücke

    Für die Seigbichler Brücke gilt ab sofort eine Tonnagebeschränkung von 8 Tonnen. Kraftfahrzeuge, die ein Gewicht von über 8 Tonnen aufweisen, dürfen die Brücke aus Sicherheitsgründen nicht befahren. „Die Brücke muss dringend saniert werden. Deshalb ersuche ich alle Verkehrsteilnehmer, dass sie sich an die Beschränkung halten“, sagt Bürgermeister Herbert Gaggl.

  • 11. Mai 2020

    Der Kreis schließt sich

    Mit der Gestaltung des Moosburger Kreisverkehrs wurde in der zweiten Maiwoche begonnen. Der Kreisverkehr (Mitterteichstraße, Turracher Bundesstraße, Tigringer Straße) wird bepflanzt und mit Hashtags und dem Moosburg M bestückt. „Wir wollen damit auf die digitale Zukunft hinweisen und ein entsprechendes Statement abgeben: Wir denken über unsere Grenzen hinaus, sehen die Digitalisierung als Chance und agieren regional“, informiert Bürgermeister Herbert Gaggl. Der Errichtung des Kreisverkeh…

  • 25. Februar 2020

    Frostauftrieb: Straßen und Wege wieder frei befahrbar

    Aufgrund des Temperaturanstieges sind die Straßensperren ab Montag, 23. 3. aufgehoben. „Ich bedanke mich für Ihr Verständnis während der Sperre. Sie haben dazu beigetragen, dass wir Schäden vermeiden“, sagt Bürgermeister Herbert Gaggl.  

  • 4. Februar 2020

    Frostauftrieb: Straßen und Wege gesperrt

    Downloads Gesperrte-Straßen.pdf 341 KB

  • 1. Mai 2019

    Moosburg baut: Sanierung der Sereinig-Brücke

    Die Sereinig-Brücke ist ein wichtiger Übergang und verbindet die St. Peter Straße mit der Turracher Bundesstraße. Die Brücke ist aufgrund ihrer jahrzehntelangen Beanspruchung sanierungsbedürftig: Das Brückenbauwerk, die Flügelwände, die Randbalken sowie das Geländer müssen erneuert werden, um die Verkehrssicherheit für die nächsten Jahrzehnte wieder zu gewährleisten. Die Investitionskosten werden rund 80.000 Euro betragen. Die Brückenbauarbeiten werden von der Firma M&R HTBau GmbH, F…