Aktuelles

Schlagwort 'Straßen'

  • 7. Februar 2024

    Frostauftrieb: Straßen und Wege gesperrt!

    Aufgrund der steigenden Temperaturen kommt es zu Frosauftrieb auf den Straßen und Wegen. „Wir müssen diese Straßen und Wege für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen sperren, um den Straßenkörper nicht zu beschädigen. Transporte für systemrelevante Bereiche, wie z.B. Müllabfuhr, dürfen durchgeführt werden“, informiert Wirtschaftshofleiter Hermann Koraschnig. Downloads Strassensperren-2024_Teil-2b-1.pdf 138 kB

  • 24. Juli 2023

    Achtung: Straßen- und Wanderwegesperren nach Unwetter

    Aufgrund der Unwettersituation mussten in ganz Moosburg die Wanderwege und auch Gemeindestraßen gesperrt werden. Aktuell gesperrt ist der Mühlweg entlang der Pappel-Allee (ab Beginn der Brücke bis zum Tennisplatz). Die Verkehrssicherheit ist auf Grund eines Sachverständigengutachtens nicht gegeben. „Ich ersuche die Bevölkerung, sich an die Anordnungen zu halten. Die Gefährdungslage ist derzeit enorm“, sagt Bürgermeister Herbert Gaggl.

  • 24. Januar 2023

    Aktuelle Infos zur Schneeräumung

    Die Schneeräumung und der Winterdienst in Moosburg erfolgen nach exakt eingeteilten Räumplänen. Alle Schneeräumfahrzeuge sind bei entsprechendem Schneefall im Einsatz und arbeiten ihre Routen ab. „Bitte kontaktieren Sie unsere Hotline nur in Notfällen, da die Schneeräumung nach Routenplan erfolgt. Wir können nicht einzelne Straßen oder Ortsteile vorziehen. Die Räumgeräte kommen. Es kann bei extremer Witterung dauern, aber wir sind im Einsatz“, informiert Wirtschaftshofleiter …

  • 24. November 2022

    Passen Sie auf unsere Kinder auf!

    Am Anfang des Leitnerweges wurde eine „Achtung Kinder-Tafel“ aufgestellt. „Die Verkehrssicherheit ist mir besonders wichtig. Vor allem auf die Kinder müssen wir aufpassen. Bitte fahren Sie langsam“, so Bürgermeister Herbert Gaggl.

  • 28. September 2022

    Runter vom Gas

    Die Marktgemeinde Moosburg zeichnet mit ihren mobilen Messgeräten die Geschwindikeiten von Fahrzeugen auf. Alle zwei Wochen werden die Standorte gewechselt und an neuralgischen Stellen aufgebaut. Gemessen wird die Geschwindigkeit, die Fahrzeuge werden gezählt. Ausgewertet werden die Höchstgeschwindigkeit und der V85-Wert. Diese Kennzahl (V85) wird von Verkehrsingenieuren verwendet und ist die Geschwindigkeit, die von 85 % der erfassten Fahrzeuge nicht überschritten wird. Sie zeichnet dam…

  • 11. Januar 2022

    Feuerwehren im Dauereinsatz

    Der Schneefall Anfang Jänner hatte es in sich. Bäume sind auf Grund der Schneelast gebrochen und haben Straßen und Wege verlegt. Für Kraftfahrzeuge gab es oft kein Weiterkommen. Auf unsere Feuerwehren ist aber Verlass. Sie sind bei jedem Wetter bereit und helfen wo es geht. „Wir haben am 5. u.6. Jänner 42 Einsätze gehabt. 344 Mann mussten immer wieder ausrücken. Insgesamt waren wir 622 Stunden im Einsatz“, informierte Gemeindefeuerwehrkommandant Josef Maurer. „Ich bedan…

  • 24. Juni 2021

    Moosburger Kreisverkehr ist erblüht

    Der Kreisverkehr wurde im Vorjahr bepflanzt: die Blumen und Sträucher fühlen sich sichtlich wohl. „Wir haben mit einfachen Mitteln versucht, einen schönen Kreisverkehr zu gestalten. Ich freue mich, dass heuer alles so schön blüht“, sagt Bürgermeister Herbert Gaggl.

  • 11. Juni 2021

    Angererhofstraße wird saniert

    Die Angererhofstraße wurde aufgrund starker Regenfälle teilweise unterspült und es drohte die Gefahr von Rutschungen. Die Marktgemeinde Moosburg hat sofort reagiert und ein Konzept für die Sanierung ausgearbeitet. „Gemeinsam mit den betroffenen Grundeigentümern Rudi Sagmeister und Pfarre Moosburg konnte eine sehr gute Lösung gefunden werden“, informiert Bürgermeister Herbert Gaggl. „Die Sanierungsarbeiten sind vor der Fertigstellung und die Straße wird wieder sicher bef…

  • 26. April 2021

    Naturjuwel: Tigringer Allee rekultiviert

    Die Tigringer Allee in der Marktgemeinde Moosburg ist ein Naturjuwel, das schon seit 80 Jahren besteht. In den letzten Jahren wurde die Allee lückenhaft, die Bäume sind teilweise abgefault und mussten entfernt werden. Aufgrund einer Initiative von Amtsleiter Norbert Pichler und Land- und Gastwirt Heinz Eichwalder wurde die „Interessensgemeinschaft zur Erhaltung der Tigringer Natur und Kulturlandschaft“ ins Leben gerufen und 16 Bäume (Mostbirne, Apfel, Zwetschke und Nuss) neu gepflanzt. „…

  • 26. Februar 2021

    Große Bauvorhaben werden umgesetzt

    Die Marktgemeinde Moosburg realisiert 2021 große Infrastrukturprojekte. Die Bauarbeiten für die Kanalisation in Obergöriach beginnen nach Ostern (Spatenstichfeier am 7. April um 13 Uhr). Das Projekt hat ein Volumen von rund 1 Mio Euro. Die Sanierung der Seigbichler Brücke ist mit rund 150.000 Euro veranschlagt. Der Baubeginn ist für Anfang April vorgesehen. Notwendige Straßensanierungen sind in Planung und werden bis Juni abgeschlossen sein. Die Arbeiten zur Sanierung des Kunstrasens im …